Wir sind die Firma,
die dem PC eine Stimme gab.

Jetzt erweitern wir uns über den PC hinaus
auf Spielekonsolen und Mobilgeräte.

Wir setzen sogar alles daran, um
den Klang einzigartig und individuell zu machen.

Bisher hatten wir 30 tolle Jahre, in denen wir die Audiotechnik revolutionieren konnten,
und nichts hält uns auf.

So sind wir.
Es liegt uns im Blut.

Das ist die
Sound Blaster Identität.

Seit Beginn revolutionär

Sound Blaster

In den 80er Jahren war der PC nur in der Lage, in einfachen Pieptönen zu sprechen. Und dann begann sich alles zu verändern, als wir 1987 mit der Entwicklung der Musikkarte „Creative Music System“ auch dem PC in der Computerwelt eine Stimme gaben. 1989 kam dann mit der allerersten Sound Blaster 1.0 Soundkarte der Standard für PC-Soundkarten zur Welt, wodurch die PC-Audio-Revolution ausgelöst wurde.

Seitdem haben wir es uns zur Gewohnheit gemacht, mit jedem Sound Blaster auf‘s Neue zu begeistern. Um nur einige dieser unvergesslichen Momente zu nennen: Sound Blaster 16 (1992) brachte Audio in CD-Qualität für PC-Spiele. Mit der Sound Blaster Live! (1998) wurde Mehrkanal-Audio Realität. Die Audigy-Serie legte die Messlatte noch einmal höher und brachte 7.1-Surround-Klang (2003) – so wurden Computer-Zimmer zu Heimkinos. Und mit der Sound Blaster X-Fi Titanium HD (2010) konnten wir die Grenzen der Audio-Entwicklung in den audiophilen Bereich verschieben.

Seitdem haben wir es uns zur Gewohnheit gemacht, mit jedem Sound Blaster auf‘s Neue zu begeistern. Um nur einige dieser unvergesslichen Momente zu nennen: Sound Blaster 16 (1992) brachte Audio in CD-Qualität für PC-Spiele. Mit der Sound Blaster Live! (1998) wurde Mehrkanal-Audio Realität. Die Audigy-Serie legte die Messlatte noch einmal höher und brachte 7.1-Surround-Klang (2003) – so wurden Computer-Zimmer zu Heimkinos. Und mit der Sound Blaster X-Fi Titanium HD (2010) konnten wir die Grenzen der Audio-Entwicklung in den audiophilen Bereich verschieben.

Technologie

Bei Sound Blaster ist Technologie das Kerngeschäft. Unser dauerhafter Einsatz für Audio-Innovationen zeigt das Ausmaß unserer technischen Kompetenz. Wichtiger noch, dabei steht immer ein verbessertes Klangerlebnis für die Nutzer im Vordergrund. Wir sind seit Jahrzehnten stets an der Spitze dieser Audio-Entwicklung und haben eine Reihe von Techniken zur Klangoptimierung entwickelt, die ausschließlich darauf ausgerichtet sind, das absolut beste Audioerlebnis zu liefern.

Mehr erfahren

Funktion

Wir sind so stark gewachsen, dass wir neue Standards für das gesamte Anwendungsspektrum definiert haben. Von Gamern und Filmliebhabern bis hin zu Musikern und Streamern – unsere Sound Blaster-Lösungen wurden entwickelt, um ihre Audioanforderungen zu erfüllen, die sich mit Zeit immer besser entfalten.

Schon bald ging es beim Medienkonsum nicht mehr nur um Spiele am PC. Mit Sound Blaster wurde auch das Anschauen von Filmen und das Hören von Musik enorm angenehm. Das „Personal Enterntainment“ hatte eine völlig neue Bedeutung angenommen.
Sound Blaster
Sound Blaster

Dem PC
entwachsen

Sound Blaster konnte als Audio Engine im PC alle möglichen Regeln und Grenzen durchbrechen. Durch das immense Entwicklungspotenzial war es nur eine Frage der Zeit, bis Sound Blaster sich von den Grenzen der CPU befreien würde.

Plattform

So ermöglichten wir die Fortentwicklung der Sound Blaster in Form äußerst leistungsfähiger externer Soundkarten für Plattformen wie Spiel- und Entertainment-Konsolen und mobile Geräte. Den Weg hierfür ebnete die allererste USB-Soundkarte, die Sound Blaster Extigy (2004). Sound Blaster E5 (2014) läutete die Ära ein für hochauflösendes Audio sowohl für Desktops als auch für mobile Geräte. Die Kategorie „Gaming-Soundbar“ ist unsere Erfindung, die auf Sound BlasterX Katana (2017) zurückgeht. Mit Sound BlasterX G6 (2018) haben wir die digitale Klangverarbeitung sowohl für Desktops als auch für Spielkonsolen auf ein neues Niveau gebracht. Und 2019 bringt uns mit der Sound Blaster X3 erneut in völliges Neuland – hier kommt die preisgekrönte Super X-Fi-Kopfhörer-Holografie zum Einsatz.

Sound Blaster war nie für ein alleiniges Dasein im PC bestimmt. Externe Sound-Blaster-Versionen waren daher eine natürliche Entwicklung. Im Zuge der gestiegenen Erwartungen anspruchsvoller Benutzer erweiterten wir unser Portfolio um Anschlussoptionen für Spielkonsolen und mobile Geräte.
Sound Blaster

Immer wieder
Neubeginn

Die Marke Sound Blaster hat sich zu einem Synonym nicht nur für „Soundkarte“, sondern für qualitativ hochwertiges Audio im Allgemeinen entwickelt. Bei mehr als 400 Millionen verkauften Sound-Blaster-Geräten im Lauf der Jahre sollte jedem klar sein, wie begründet dieser Ruf ist.

Mithilfe unserer verfeinerten Erfahrung und unseres Fachwissens aus drei Jahrzehnten Audio-Innovation erfinden wir die Marke Sound Blaster im Zuge der Entwicklung digitaler Technologie zur Klangverarbeitung immer wieder neu. Jede Innovation wird dabei aus unserem unermüdlichen Streben nach Klangqualität geboren. Dabei verschieben wir auch weiterhin die Grenzen dessen, was ein ultimatives Klangerlebnis wirklich ausmacht.

Sound Blaster

Leistung

Für uns ist Audio-Performance so viel mehr als ein Spiel mit technischen Daten. Die „großen Zahlen“ bei Rauschabstand, Impedanz und anderen Spezifikationen bedeuten nichts ohne die notwendige Expertise in Sachen Technik, Akustik und Design. Um die optimalen Aspekte der Komponenten einer Soundkarte zu nutzen, bringen wir technisches Wissen, akustisches Know-how und Design ein, um den wahren Leistungsstandard jedes Sound Blaster zu definieren.

Sound Blaster
Wir hören einfach nie auf, einen tollen Klang zu nehmen und ihn noch besser klingen zu lassen.
Es liegt uns im Blut. Das ist die Sound-Blaster-Identity.

Das Sound-Blaster-Vermächtnis

2019 Sound Blaster AE-9 Hat das Spitzenmodell der Soundkarten neu definiert
2018 Sound BlasterX G6 DER Audioprozessor für Desktops und Konsolen
2017 Sound BlasterX Katana Hat die Ära der Gamin-Soundbars eingeleitet
2017 Sound BlasterX AE-5 Erscheinen der diskreten Xamp-Kopfhörer-Doppelverstärkertechnik
2014 Sound Blaster E5 Vorreiter für plattformübergreifendes, hochauflösendes Audio
2014 Sound Blaster X7 Hat seinen Platz auf dem Super-Highway für Hi-Fi-Digitalklang
2012 Sound Blaster Z Audiorealismus ohne Gleichen
2010 Sound Blaster X-Fi Titanium HD High-Fidelity-Klang jetzt verfügbar
2004 Sound Blaster Extigy Unsere erste externe USB-Soundkarte
2003 Sound Blaster Audigy 2 ZS Erstmalig 7.1-Surround-Klang
2001 Sound Blaster Audigy Mit hardware-beschleunigtem DS3D-Klang
2000 Sound Blaster Live! 5.1 Verwirklichte Surround-Klang am PC
1992 Sound Blaster 16 Ermöglichte Audio in CD-Qualität
1989 Sound Blaster 1.0 Hat PC-Audio für immer verwandelt