WIR VERWENDEN COOKIES

Hier finden Sie eine Übersicht über die von uns verwendeten Cookies.

Hilfe und Support

ANDROID-HANDYS

Nutzer von Android-Handys1 benötigen:

  • Android Ver. 7.0 oder später
  • Ein USB-C-auf-C-Kabel (mitgeliefer)2

1 Für einige Android-Handys müssen Sie möglicherweise “OTG“ auf Ihrem Telefon einschalten, damit Ihr Gerät den Creative SXFI AMP erkennen kann.

2 Für Android-Handys mit USB Micro-B-Anschluss verwenden Sie einen USB Micro-B OTG-Adapter und das mitgelieferte USB-C-auf-C-Kabel. Stellen Sie sicher, dass der Adapter mit “OTG“ gekennzeichnet ist, da das Telefon die Signale dieses Adaptertyps benötigt, um sich in den USB-Host-Modus zu schalte.

SCHRITT 1: DEN SXFI AMP AN IHR ANDROID-HANDY ANSCHLIESSEN

Öffnen Sie die SXFI-App.

Schließen Sie Ihr Android-Handy mit dem beiliegenden USB-C-auf-C-Kabel11 an den SXFI AMP an.

SCHRITT 2: VERBINDEN SIE DEN SXFI AMP MIT IHREM KOPFHÖRER

Schließen Sie Ihre bevorzugten Kopfhörer3 an den SXFI AMP an, wählen Sie das Kopfhörerprofil über die Registerkarte “Kopfhörerauswahl“ in der SXFI-App aus.

SCHRITT 3: EINRICHTUNG ABGESCHLOSSEN

3 Wenn Sie einen Kopfhörer verwenden, der nicht aufgeführt ist, versuchen Sie zuerst den Eintrag “Unbekannter In-Ear/Kopfhörer“. Falls dies nicht funktioniert, probieren Sie bitte jede Kopfhörerauswahl in der Liste aus, um einen Eintrag zu finden, der besser funktioniert.