WIR VERWENDEN COOKIES

Hier finden Sie eine Übersicht über die von uns verwendeten Cookies.

Angebot
29,99€
Kaufen
Sound Blaster PLAY! 4 kaufen

Sound Blaster PLAY! 4

Tragbarer Plug-and-Play-Hi-Res-USB-DAC mit automatischer Stummschaltung und Zwei-Wege-Geräuschunterdrückung über das SmartComms-Kit für Konferenzgespräche

Funktionen

ÜBERBLICK

Wirklich, Online-Kommunikation sollte nicht so kompliziert sein. Der mit Ihrem Smartphone gelieferte Kopfhörer funktioniert sicherlich. Aber macht er Ihre Online-Anrufe einfacher?

Der Sound Blaster PLAY! 4 ist ein Muss für alle geschäftlichen Anrufe und wurde entwickelt, um Ihre Probleme mit Videoanrufen zu lösen, indem er die Art und Weise Ihrer Kommunikation vereinfacht. Er bietet Ihnen unser neues SmartComms-Kit, das eine Reihe intelligenter Kommunikationssoftware-Funktionen wie automatische Stummschaltung und Zwei-Wege-Geräuschunterdrückung enthält, die Ihr Videoanruferlebnis garantiert neu definieren.

Wir haben auch sichergestellt, dass Komfort und Qualität gewahrt werden mit einer direkten Mikrofon-Stummschalttaste, Bass Boost und dynamischen EQs sowie einem sofortigen Audio-Upgrade, das das Standard-Audio auf jedem Ihrer Geräte übertrifft.

Es ist Zeit, die Art und Weise, wie Sie Telefonate führen, zu ändern.

KOMMUNIKATION

Intelligenter kommunizieren mit dem SmartComms-Kit

Unser SmartComms-Kit wurde entwickelt, um ein häufiges Problem für Windows-Benutzer zu beheben - um die Art und Weise, wie wir online kommunizieren, über eine Reihe intelligenter Kommunikationsfunktionen zu vereinfachen. Warum sollten Sie sich um die Stummschaltung kümmern oder sich von unerwünschten Hintergrundgeräuschen ablenken lassen, wenn Sie sich stattdessen auf das Wesentliche konzentrieren sollten? Darüber hinaus kann der Sound Blaster PLAY! 4 mit allen Kopfhörern oder Headsets mit Mikrofon verwendet werden, einschließlich der mit Ihren Mobiltelefonen gelieferten*.

*Beachten Sie, dass die Tastenfunktionen der Headsets von der Implementierung der Hersteller abhängig sind.

Automatisches Aktivieren und Deaktivieren der Stummschaltung

Waren Sie jemals in einer Situation, in der Sie in den kritischen Eröffnungsmomenten bei Geschäftsgesprächen zu neuen Projekten Ihre Ideen beschrieben und dann festgestellt haben, dass Sie stummgeschaltet waren?

Unsere VoiceDetect-Funktion steuert Ihren Stummschaltstatus durch Stimmerkennung, während Sie sprechen. Ihr Mikrofon wird automatisch stummgeschaltet, wenn Sie aufhören zu sprechen, und hebt die Stummschaltung sofort wieder auf, wenn Sie zu sprechen beginnen. Es ist absolut nicht nötig irgendwelche Tasten zu nutzen, physisch oder in der App, damit Sie während des Gesprächsverlaufs ohne Unterbrechung Ihrem Gedankengang folgen können.

Wenn Sie mit jemandem nebenbei sprechen müssen, deaktivieren Sie die VoiceDetect-Funktion vorübergehend, indem Sie manuell auf die Stummschalttaste des physischen Mikrofons drücken und deaktivieren Sie die Stummschaltung, um die VoiceDetect-Funktion durch Drücken derselben Taste wieder zu aktivieren.

LED-Kontrollleuchte
Status
RED
Mikrofon stummgeschaltet + VoiceDetect deaktiviert
LED aus
Mikrofon nicht stummgeschaltet + VoiceDetect aktiviert

Zwei-Wege-Geräuschunterdrückung

Hintergrundgeräusche stören alle Anrufe, ob aus der Umgebung oder von Kollegen. Hintergrundgeräusche stören!

Problem: Die gängigen Lösungen auf dem Markt sind entweder Headsets mit Mikrofonen mit Geräuschunterdrückung oder eigenständige Mikrofone, die die Aufnahme von Hintergrundgeräuschen reduzieren. Diese Lösungen haben zwei Gemeinsamkeiten: Sie sind teuer und reduzieren nur Geräusche in Ihrer eigenen Umgebung.

Aber was ist, wenn es das Hintergrundgeräusch Ihres Kollegen ist, das Sie verrückt macht? Mit unseren NoiseClean-Funktionen haben wir die perfekte Lösung, um statische Hintergrundgeräusche auf beiden Seiten—für eingehendes und ausgehendes Audio—zu reduzieren.

NoiseClean-In analysiert die eingehenden Audiosignale (stellen Sie sich einen Kollegen mit lautem Hintergrund in Ihrem Videogespräch vor), erkennt und unterdrückt die unerwünschten Geräusche und sendet dann nur die saubere Stimme Ihres Kollegen über Ihren Kopfhörer an Sie.

NoiseClean-Out macht das Gleiche, aber für Ihre eigenen Hintergrundgeräusche. Und glauben Sie nicht nur unseren Worten. Hören Sie es selbst!

NoiseClean-in

Zwei-Wege-Geräuschunterdrückung

Hintergrundgeräusche durch andere

Hören Sie sich die Hörprobe an

NOISECLEAN-IN AUS
NOISECLEAN-IN EIN

NoiseClean-out

Zwei-Wege-Geräuschunterdrückung

Ihre Hintergrundgeräusche für andere

Hören Sie sich die Hörprobe an

NOISECLEAN-OUT AUS
NOISECLEAN-OUT EIN

Wenn Sie mit Ihrem Online-Meeting fertig sind, deaktivieren Sie die NoiseClean-Funktionen und fahren Sie mit der normalen Medienwiedergabe mit dem Sound Blaster PLAY!4 fort, für das beste Audioerlebnis.

*Die NoiseClean-Funktionen funktionieren am besten bei statischen Hintergrundgeräuschen wie Lüftern, Klimaanlagen, Luftreinigern, Luftbefeuchtern, Staubsaugern, Haartrocknern, Elektrorasierern und sogar Rasenmähern.

KONNEKTIVITÄT

Super einfache Einrichtung

Einstecken, herunterladen und loslegen. Mit dem Sound Blaster PLAY! 4 können Sie in 3 einfachen Schritten intelligenter kommunizieren:

Schließen Sie den Sound Blaster PLAY! 4 über den USB-C-Anschluss an Ihren Windows-PC an.

Wenn Ihr Computer nur über einen USB-A-Anschluss verfügt, machen Sie sich keine Sorgen. Wir haben auch einen USB-C zu USB-A Konverter für Sie beigelegt.

Laden Sie die Creative-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Windows-PC.

Falls Sie ein neuer Benutzer sind, legen Sie zuerst ein Konto an.
Wenn Sie bereits ein Benutzer sind, können sich über alle Konten anmelden, die Sie bei uns haben, wie Ihr Creative Store-Konto oder andere Softwarekonten (z. B. Sound Blaster Command oder Sound Blaster Connect).

Gehen Sie zum SmartComms-Kit-Modul und stellen Sie sicher, dass es eingeschaltet ist.

Und schon sind Sie fertig!

Um weitere Einstellungen vorzunehmen oder jede Funktion einzeln zu steuern, nutzen Sie die erweiterten Einstellungen des SmartComms-Kit-Moduls.

ANLEITUNG ZU DEN ERWEITERTEN
EINSTELLUNGEN DES SMARTCOMMS-KITS
X

Anleitung zu den erweiterten einstellungen des smartcomms-kits

Mit den erweiterten Einstellungen können Sie auf jede Funktion zugreifen und sie entsprechend Ihrer Umgebung und Ihren Einstellungen steuern. Sie können beispielsweise festlegen, wie lange es dauert, bis Ihr Mikrofon automatisch stummgeschaltet wird, nachdem Sie aufgehört haben zu sprechen, oder wie stark die Hintergrundgeräusche bei ausgehendem Audio reduziert werden sollen (was andere hören).

VoiceDetect

Automatisches Ein-/Ausschalten der Stummschaltung des Mikrofons durch Spracherkennung

1. VoiceDetect-Funktion:
Schalten Sie VoiceDetect ein/aus, indem Sie auf diesen Schalter klicken. Für VoiceDetect muss die Stummschaltung Ihrer Standard-Mikrofontaste aufgehoben sein, damit es funktioniert. Wenn die Stummschaltung aufgehoben ist, wird die Kontrolle über das ausgehende Audio Ihres Mikrofons übernommen, um die Stummschaltung beim Sprechen automatisch zu deaktivieren und beim Stoppen die Stummschaltung wieder zu aktivieren.
2. Stellen Sie die für die Aktivierung der VoiceDetect-Funktion erforderliche Sprechlautstärke ein. Bei der Einstellung „Leise“ wird VoiceDetect sofort ausgelöst, auch wenn Sie leise sprechen. Bei der Einstellung „Laut“ müssen Sie lauter sprechen, um die automatische Stummschaltung von VoiceDetect zu deaktivieren.
3. Stellen Sie den Geräuschpegel ein, der den aktuellen Umgebungsgeräuschen am besten entspricht, wenn Sie diese Funktion verwenden.
4. Wählen Sie den verwendeten Mikrofontyp aus. Dies ermöglicht eine bessere Genauigkeit bei der Spracherkennung und -aufnahme beim Sprechen.
5. Stellen Sie die Zeit ein, die Ihr Mikrofon benötigt, um automatisch stummgeschaltet zu werden, nachdem Sie aufgehört haben zu sprechen.
6. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Ihre Stimme und Ihr Hintergrundgeräuschpegel variieren. Dieser Modus passt sich automatisch an die Veränderungen in Ihrer Stimme und den Hintergrundgeräuschen an, sobald diese auftreten.

NoiseClean-out (Ausgangsgeräusch)

Zwei-Wege-Geräuschunterdrückung — Ihre Hintergrundgeräusche für andere

7. NoiseClean-out-Funktion:
Aktivieren Sie diese Option, um unerwünschte Hintergrundgeräusche aus Ihrer Umgebung bei ausgehenden Anrufen zu vermeiden (was andere von Ihnen hören). Bei Aktivierung reduziert NoiseClean-Out statische Geräusche, die von Ihrer Umgebung erzeugt werden, sodass andere Sie ohne statische Störung besser hören können.
8. Stellen Sie den Geräuschpegel, den Sie beseitigen möchten, basierend auf Ihrer aktuellen Umgebung ein. Wenn beispielsweise jemand einen Fön direkt hinter Ihnen verwendet, empfehlen wir, diese Einstellung auf „Hoch“ zu stellen. Wenn die Geräuschquelle aus der Ferne kommt und nicht laut ist, empfehlen wir, diese Einstellung auf „Niedrig“ zu stellen.
9. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Ihr Hintergrundgeräuschpegel schwankt. Dieser Modus passt sich automatisch an die Änderungen des Hintergrundgeräuschpegels an, wenn diese auftreten.

NoiseClean-in (Eingangsgeräusch)

Zwei-Wege-Geräuschunterdrückung — Hintergrundgeräusche durch andere

10. NoiseClean-in-Funktion:
Aktivieren Sie diese Option, um unerwünschte Hintergrundgeräusche zu vermeiden, die während eingehender Anrufe von der Seite Ihres Kollegen ausgehen. Wenn aktiviert, bereinigt NoiseClean-In die Stimme Ihres Kollegen und trennt sie von Hintergrundgeräuschen, indem nur die Stimme gefiltert und in Ihre Kopfhörer geleitet wird.
11. Stellen Sie den Geräuschpegel ein, den Sie löschen möchten, basierend auf den aktuellen Hintergrundgeräuschen, die Sie beim Anruf hören. Wenn z. B. die Hintergrundgeräusche des Anrufs laut sind, empfehlen wir die Einstellung „Hoch“. Wenn die Hintergrundgeräusche leise und aus der Ferne zu hören sind, empfehlen wir die Einstellung „Niedrig“.
12. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn der Pegel der eingehenden Hintergrundgeräusche variiert. Dieser Modus passt sich automatisch an den Pegel der eingehenden Hintergrundgeräusche des Anrufs an, wenn diese auftreten.

Audio

Bringen Sie Ihr Audio noch weiter

Zusätzlich zu all den Software-Funktionen verfügt der Sound Blaster PLAY! 4 auch über eine EQ-Taste mit 2 Sound-Modi: Dynamic und Bass Boost, die mit jeder Art von Inhalt, wie Musik, Filme und sogar Spiele, hervorragend funktioniert!

Dynamisch

Erweitern Sie die Klangbühne und den Dynamikbereich Ihrer Inhalte, und hören Sie räumliches Audio, das Ihnen ein Raumgefühl jenseits des herkömmlichen Stereoklangs vermittelt. Am besten geeignet für Arbeitsanrufe, um die Gesprächsmüdigkeit zu senken, für Open-World-Spiele und sogar für Musik, um das Gefühl des Eintauchens in den Klang zu verstärken.

Bass Boost

Hören Sie eine tiefere und sattere Basswiedergabe, die sauber und dennoch eindrucksvoll ist und für ein mitreißendes Erlebnis sorgt. Am besten geeignet, um die Effekte von Explosionen in Filmen, Headbanger-Songs und das Brüllen von uralten Bestien in MMORPGs hervorzuheben.

Besser als Ihr Standard-Audio

Hinter allem steht das, was wir am besten können: Audioqualität. Durch hochauflösendes Audio mit einem 192 kHz/24-Bit-DAC und einer klaren Audioqualität von 110 dB, werden Sie nie wieder zum Standard-Audio Ihres PCs zurückkehren. Dieses sofortige Audio-Upgrade ist außerdem extrem leicht (8,3 g) und super portabel, so dass Sie es überallhin mitnehmen können.

Design

KOMPATIBILITÄT

Wir haben die Funktionen des Sound Blaster PLAY! 4 und ihre plattformübergreifende Funktionskompatibilität in dieser Tabelle zusammengefasst.

 
Bass Boost und Dynamic EQs
Mikrofon-Stummschaltung / Stummschaltung aufheben
Audio-Spezifikationen (24-bit / 192 kHz, 110 dB)
Creative-App (SmartComms Kit, Acoustic Engine, CrystalVoice, Mixer)
Windows-PC
macOS
PS4™ / PS5™
Nintendo Switch™
✓*
Android-Smartphones^
iPads, Tablets

*Sprachkommunikation auf Nintendo Switch über Sound Blaster PLAY! 4 ist titelabhängig.

^Der Sound Blaster PLAY! 4 wurde für die Verwendung mit vollständig kompatiblen USB-C-Android-Handys entwickelt, z. B. der Google Pixel-Serie. Einige Handys weisen möglicherweise eine teilweise Kompatibilität mit dem Sound Blaster PLAY! 4 auf, da sich die USB-C-Implementierung vom Android-Standard unterscheidet und es gibt möglicherweise Probleme mit der Mikrofonkompatibilität.

LIEFERUMFANG

SOUND BLASTER PLAY! 4
 

USB-C ZU USB-A KONVERTER

ANLEITUNG
 

FAMILIENTREFFEN

 
PLAY! 4
PLAY! 3
USB-Konnektivität
USB-C
Mit dem mitgelieferten USB-C zu USB-A Konverter
USB-A
Software
Sound Blaster Systemsteuerung für Windows PC und Mac
Eingebaute EQ-Taste
Ja, Bass Boost und Dynamic EQs
No
Direkte Mikrofon-Stummschalttaste
Ja
No
Anschlüsse
Integrierte 3,5-mm-Kopfhörer-/Headset-Buchse
Integrierte 3,5-mm-Kopfhörer-/Headset-Buchse
mit externer Mikrofonbuchse
Audio-Qualität
24-bit / 192 kHz
110 dB
24-bit / 96 kHz
93 dB

Infos zu Ihrem Produkt

Technische Daten

Gewicht
USB Typ-C auf Typ-A Konverter: 4g, Haupteinheit: 8,3g
Abmessungen
Haupteinheit: 138 x 16 x 8,2 mm, USB-C auf USB-A Konverter: 23,5 x 13,5 x 6,0 mm
Dynamikbereich (DNR)
110 dB
Audioprozessor
BlasterX Acoustic Engine, SmartComms Kit, CrystalVoice
Rauschabstand
110 dB
Max. Wiedergabequalität
PCM 16-bit, 44.1, 48.0, 88.2, 96.0. 192.0 kHz, PCM 24-bit, 44.1, 48.0, 88.2, 96.0. 192.0 kHz
Wiedergabeauflösung
PCM 16-bit, 44.1, 48.0, 88.2, 96.0. 192.0 kHz, PCM 24-bit, 44.1, 48.0, 88.2, 96.0. 192.0 kHz
Aufnahmeauflösung
Mikrofon-Eingang: Mono, 16-bit, 44.1, 48.0 kHz
Mikrofon-Eingang: Mono, 24-bit, 44.1, 48.0 kHz
Plattform
USB 2.0, USB 3.0, USB-C
Eingangsoptionen (Hauptgerät)
1 x ⅛″ Kopfhöreranschluss (4-polig, CTIA)
Kopfhörerverstärker
Unterstützte Kopfhörerimpedanz: 16-150 Ω
Max. Kanalausgabe
Stereo
Audiotechnologien
CrystalVoice
Unterstützte Betriebssysteme
macOS X® 10.14 oder höher, Windows® 10 Ver 1703
Audio-Klangtreue
bis zu 24-bit / 192kHz
DAC
Dynamikbereich (Stereo): 110 db
Leistung
Stromversorgung per USB-Bus, USB Typ C
Empfohlene Nutzung
Online Meetings
Conference Calls
Video Calls

Systemanforderungen

Windows®-Betriebssysteme
  • Intel® Core™i3- oder gleichwertiger AMD®-Prozessor
  • Intel-, AMD- oder 100% kompatible Hauptplatine
  • Microsoft® Windows 10 32 / 64-Bit oder höher
  • >1 GB RAM
  • Mindestens 600 MB freier Festplattenspeicher
  • USB 2.0-/USB 3.0-Anschluss
macOS®
  • macOS X® 10.14 oder höher
  • >1 GB RAM
  • USB 2.0-/USB 3.0-Anschluss
PS4™
  • Firmware-Version 6.0 oder höher
  • Verfügbarer USB-Anschluss
PS5™
  • Firmware-Version 20.02-2.26.00.00-00.00.00.0.1 oder höher
  • Verfügbarer USB-Anschluss
Nintendo Switch™
  • Switch OS, Version 5.0 oder höher
  • Freier USB-Anschluss (im Dockingmodus)
  • Die Sprachkommunikation ist titelabhängig
Android
  • Android OS Version 8.0 oder aktueller
  • Verfügbarer USB-C-Anschluss
  • Unterstützt Audio-Streaming und Mikrofonpfad über den USB-C-Anschluss
iPadOS®/iOS-Geräte
  • iPad Pro (Modelle ab 2018)
  • iPadOS 13 oder höher
  • Verfügbarer USB-C-Anschluss
  • Unterstützt Audio-Streaming und Mikrofonpfad über den USB-C-Anschluss

Lieferumfang

  • Sound Blaster PLAY! 4
  • USB-C zu USB-A Konverter
  • SmartComms-Kit-Anleitung
  • Schnellstart-Broschüre
  • Garantiehinweise

Garantie

2 Jahr beschränkte Garantie auf Produktteile und Verarbeitung

Ausgewählte Fragen?

  1. Funktioniert der Sound Blaster PLAY! 4 mit meinem Android-Smartphone?

    Der Sound Blaster PLAY! 4 wurde für den Betrieb mit vollständig kompatiblen USB-C-Android-Handys entwickelt, z. B. der Google Pixel-Serie.

    Einige Telefone weisen eine teilweise Kompatibilität mit dem Sound Blaster PLAY! 4 auf und verfügen möglicherweise über eine eingeschränkte Mikrofonfunktionalität.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Geben Sie bitte Ihre Frage ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Ihre Antwort ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es nochmal
Absenden